Jaipur, die Hauptstadt des indischen Bundesstaates Rajastan

Hochzeit der Reichen         Die Ankunft des Bräutigams, die Braut haben wir leider nicht gesichtet .

PUPPENSPIEL

Das Puppenspiel hat in Indien eine alte Tradition und wird wie fast alle anderen Berufe meist vom Vater an den Sohn weitergegeben. In den zahlreichen Heritage- und Palasthotels in Rajasthan treten am Abend meist auch Puppet Player auf, um die Gäste zu unterhalten. Jeder Puppenspieler besitzt meist einige alte Puppen, die noch vom Großvater oder Urgroßvater gefertigt wurden. Selbstverständlich kann man auch neu gefertigte Puppen kaufen, die bunt und dekorativ vor der Bühne liegen. Die Kleider dieser Marionetten werden meist aus alten Saris von Hand gearbeitet und die Köpfe sind aus Holz und ebenfalls in Handarbeit bemalt.

Die Tänze der farbenfrohen Figuren werden von traditionellen indischen Musikinstrumenten begleitet, in den meisten Fällen übernahm der kleine Sohn den musikalischen Part.

Früher zogen die Puppenspieler von Dorf zu Dorf durch das ländliche Indien und spielten Heldengeschichten und religiöse Sagen nach. Doch nach und nach verdrängte der Fernseher auch in Indien die traditionelle Kunst und sie fand ihre Nische in den Hotels, die gerne einen Puppenspieler engagieren um ihre Gäste zu unterhalten.




Besucherzaehler

 Bitte  um Mitteilung, falls sich jemand auf meinen Fotos entdeckt und die Veröffentlichung nicht wünscht.

 Das Foto wird dann selbstverständlich umgehend entfernt.

 

 

 

 übrigens meine Seiten leben, sie verändern sich ständig, es lohnt öfters vorbei zuschauen !

 

Copyright © anette ohlendorf

 

Alle hier von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung weder kopiert noch reproduziert oder sonst wie, egal ob privat oder gewerblich, verwendet werden. Gegen jede Verletzung meines Urheberrechts werde ich rechtliche Schritte einleiten.